Projektgerechte Markierererstellung, auch bestellbar

Anforderungen für komplexe Projektaufgaben mit unterschiedlichen Markierertypen und Druckparametern werden in einer Projektdatei gesammelt abgelegt und übermittelt. Sie sind auch reproduzierbar für künftige Bestellvorgänge durch die Erstellung von Vorlagen. Mit der Bestellfunktion von M-Print® PRO nutzen Sie die Vorteile der betriebsinternen Markierergestaltung und der hochqualitativen Ausgabe auf den Beschriftungssystemen von Weidmüller mit einem Klick.

 
  • Prozessoptimiert: Markiererauswahl, Druckertypzuordnung und Datenübermittlung in nur einem Programm
  • Professionell: projektbezogene Editierung, z.B. für Schaltschrankmarkierung
  • Zuverlässig: fehlerfreier Datentransfer durch abgestimmte Systemkomponenten