StartseitePresseUnternehmensmeldungenSommerferienspiele 2016

Mit Spiel und Spaß die Welt der Elektrotechnik erkunden

Sommerferienspiele bei Weidmüller begeistern Kinder und Organisatoren

 

Detmold, 19.08.2016. Ob eine Klemmleiste in den Deutschlandfarben basteln, auf dem Betriebsgelände nach essbaren Wildkräutern suchen oder nützliche Einblicke beim Erste-Hilfe-Kurs: Bei den Sommerferienspielen, die im August bei Weidmüller stattfanden, bekamen insgesamt 30 Kinder im Alter zwischen 8 und 13 Jahren die Möglichkeit, den Elektrotechnikspezialisten bei Spiel und Spaß näher kennenzulernen.

 

Wildpflanzen und Erste Hilfe mit Spaß und Spannung

„Die Sommerferienspiele sind bei uns schon Tradition geworden“, erklärt Elke Regenthal, die die Aktion gemeinsam mit ihren Kolleginnen Barbara Tilker und Sandra Kaufeld organisiert. „Bereits seit über zehn Jahren laden wir interessierte Mädchen und Jungen ein, im Rahmen der städtischen Sommerferienaktionen die Welt der Elektrotechnik gemeinsam mit uns zu erkunden.“ Neben spannenden Informationen über Produkte und technische Zusammenhänge, sorgten verschiedene aktive Spiele drinnen und draußen für reichlich Vergnügen. Aber auch viel nützliches Alltagswissen gab es für die Kinder: so lernten sie auf naturbelassenen Bereichen des Betriebsgeländes heimische Wildpflanzen kennen und bereiteten anschließend selbstgemachte Kräuterbutter und Salate aus ihnen zu. Das Fazit der Kinder: „Echt lecker.“ Beim darauffolgenden Erste-Hilfe-Kurs, der in Zusammenarbeit mit dem Jugendrotkreuz stattfand, gab es hilfreiche Tipps und Hinweise, zum richtigen Verhalten bei Verletzungen. Durch die spielerische Aufbereitung der anspruchsvollen Themen kam aber der Spaß nie zu kurz: „Neben den technischen Aspekten wollen wir den Kindern so auch unsere Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft vermitteln“, erklärt Regenthal. 

Hatten jede Menge fröhliche Kinder zu Besuch: die Organisatorinnen Barbara Tilker (hinten links), Elke Regenthal (2. v.l.) und Sandra Kaufeld (hinten rechts).  

Heimische Wildpflanzen gab es bei den Sommerferienspielen bei Weidmüller zu entdecken.

 

Seit zehn Jahren ein Highlight für Kinder und Erwachsene

Nach fast fünf Stunden voll spannender Eindrücke und einem gemeinsamen Mittagessen holten die Eltern ihre gutgelaunten Kinder ab. Obwohl einige von ihnen schon zum zweiten oder sogar dritten Mal an den Sommerferienspielen bei Weidmüller teilnahmen, verkündeten viele von ihnen am Ende des Tages stolz: „Nächstes Jahr kommen wir auf jeden Fall wieder.“ Und auch die Organisatoren zeigten sich zufrieden. „Die Sommerferienspiele waren auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg – sowohl für uns als auch für die Kinder“, so Regenthal.

Downloads
Bild - Sommerferienspiele bei Weidmüller 1 Download
Bild - Sommerferienspiele bei Weidmüller 2 Download
Pressemitteilung - Sommerferienspiele bei Weidmüller Download