StartseitePresseUnternehmensmeldungenFit im Arbeitsalltag – Aktionstag zum aktiven Gesundheitsmanagement bei Weidmüller

Fit im Arbeitsalltag – Aktionstag zum aktiven Gesundheitsmanagement bei Weidmüller

Gesundheitstag von Radio Lippe und der Barmer zum Thema „Gesunde Betriebe“ stieß bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Weidmüller auf großes Interesse

 

Detmold, 23. März 2017. „Fokus Firmengesundheit – Wie gesund ist Ihre Firma“ – unter diesem Motto fand am 22. März ein Aktionstag zum aktiven Gesundheitsmanagement beim Detmolder Elektrotechnikunternehmen Weidmüller statt. Mehr als 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzten die Gelegenheit, sich in Workshops, Vorträgen und an Infoständen über verschiedene Gesundheitsthemen zu informieren und ihre Gesundheit überprüfen zu lassen. Durchgeführt wurde der Aktionstag, den Weidmüller bei einem Wettbewerb gewonnen hat, von der Barmer zusammen mit Radio Lippe im Rahmen der Aktion „Fokus Firmengesundheit und gesunde Betriebe". „Die Gesundheitsförderung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für uns ein wichtiges und zentrales Thema“, erklärt Andreas Uhlitz, Leiter des betrieblichen Gesundheitsmanagements bei Weidmüller. „Aktionen wie der Gesundheitstag regen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an, sich aktiv mit diesen wichtigen Themen auseinanderzusetzen.“

Testen gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen der Barmer auch selbst die gesunde Ernährung an der Smoothie-Bar: Ursula Siemensmeyer (li.) und Andreas Uhlitz (re.) vom betrieblichen Gesundheitsmanagement bei Weidmüller.

 

Im Pavillon von Weidmüller gab es neben einer Smoothie-Bar und einem Brain Food-Stand für die gesunde Ernährung spannende Fachvorträge zu den Themen Resilienz, Selbstmanagement und Gesundheit. Beim Hautscreening, der Venenmessung und beim Balance-Check konnten die Besucher erfahren, wie es um ihr seelisches und körperliches Gleichgewicht bestellt ist. „Aktive Bewegungspausen sowie Brain-Fit-Übungen zur Steigerung der geistigen Fitness, Konzentrationsfähigkeit und Gehirnleistung rundeten das vielfältige Angebot ab“, verdeutlicht Uhlitz.


Bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Weidmüller kam das Angebot sehr gut an. „Wir haben viel positives Feedback erhalten und die Resonanz war so groß, dass wir sogar Wartelisten für die Check-Ups und Messungen anlegen mussten“, erklärt Uhlitz, der in diesem Zusammenhang das Engagement der Barmer lobte. „Die Organisation, das Angebot und die Vielfältigkeit der Präsentation des Themas ‚Gesundheit in der Arbeitswelt‘ war hervorragend – Ich finde es toll, dass sich eine Krankenkasse so für das Thema Mitarbeitergesundheit engagiert.“

 

Für Weidmüller fügt sich der Aktionstag in das eigene Konzept ein, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Thema Gesundheit zu sensibilisieren und sportliche Bewegung zu fördern. „Mit unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement und speziell dem Projekt ‚Gesundheit in der Arbeitswelt‘ bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern viele Möglichkeiten, um den Herausforderungen der Arbeitswelt erfolgreich zu begegnen – das reicht von vielfältigen Sport- und Fitnessangeboten, Teamevents, Bausteinen zur Worklife-Balance und medizinischer Betreuung sowie aktuellen Angeboten zur gesunden Ernährung und Entspannung hin zu der Möglichkeit, ein Dienst-E-Bike zu leasen.“ Abgerundet werden die gesundheitlichen Aktionen mit weiteren familienunterstützenden Dienstleistungen wie beispielsweise der Zusammenarbeit mit der Familienbetreuung Lippe, die zu mehr Entlastung im privaten Alltag führen.

Downloads
Bild - Gesundheitstag bei Weidmüller Download
Pressemitteilung - Gesundheitstag bei Weidmüller Download