StartseiteProdukteProduktneuheitenProduktneuheiten 2017/18PROtop

PROtop

Gerüstet für die Anforderungen von morgen
Mit der kommunikativen Stromversorgung PROtop

 

Raue Industrieumgebungen und kontinuierliche Leistungsanforderungen müssen von einer High-End-Stromversorgung problemlos gemeistert werden.

Aber auch Wirtschaftlichkeit wird im Anlagen- und Maschinenbau zunehmend wichtiger. Im digitalen Zeitalter eröffnen kommunikationsfähige Komponenten neue Möglichkeiten, den Anlagenbetrieb schneller, flexibler und effizienter – oder kurz: zukunftssicherer – zu gestalten.

Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie Leistungsschwankungen und Fehler schon erkennen könnten, bevor sie sich negativ auf den Anlagenbetrieb auswirken?

Mit dem neuen Kommunikationsmodul für unsere PROtop-Serie eröffnen Sie sich eine neue Dimension funktionaler Möglichkeiten. Durch Condition Monitoring und Fernsteuerbarkeit schaffen Sie die Voraussetzungen dafür, dass Ihre Automationskomponenten unter allen Bedingungen dauerhaft versorgt sind. Wartungseinsätze lassen sich somit gezielt planen und effektiv minimieren, um die Wirtschaftlichkeit Ihrer Anlage effektiv zu steigern. Hiervon profitieren Betreiber in unterschiedlichsten Industrien, von Lebensmittel- und Verpackungsanlagen mit höchsten Anforderungen an hygienische Standards, Schutzarten und Korrosionsbeständigkeit bis zu schwer zugänglichen Anlagen in Offshore-Windparks.

 

 

Ihr

besonderer

Vorteil:

 

  • Fit für die Digitalisierung
  • Vollständige Datentransparenz
  • Effizient, langlebig und zuverlässig
  • Direkte Parallelschaltbarkeit
  • Kraftvolle DCL-Technologie
 

Prozesse analysieren und optimieren

Mit der neuen Datenschnittstelle machen Sie unsere leistungsstarken PROtop- Stromversorgungen fit für die Digitalisierung. In Verbindung mit intelligenten Cloud-Services kontrollieren und optimieren Sie Prozesse aus der Ferne. Verschleißerscheinungen und Fehlfunktionen erkennen Sie so frühzeitig und können präventiv reagieren. Ausgelegt als optional aufsteckbares Modul, lässt sich die kommunikative Schnittstelle auch später noch flexibel nachrüsten.

 

Einsparpotenziale nutzen

Gestalten Sie Ihre Produktionsprozesse effizienter: Dank der extrem platzsparenden Bauform bringen Sie mit PROtop- Stromversorgungen eine höhere Funktionsdichte im Schaltschrank unter. Wirkungsgrade bis zu 95,4 % reduzieren Wärmeverluste und senken dauerhaft die Energiekosten. Hohe MTBF-Raten (> 1.000.000 Stunden) und eine lange Lebensdauer (> 20 Jahre) erhöhen die Wirtschaftlichkeit über den gesamten Betriebszeitraum.

 

Spitzenstromreserven gezielt einsetzen

Dank der neuartigen DCL-Technologie stehen mit PROtop einzigartige Impulsenergiereserven durchgängig zur Verfügung. So entsteht ein außergewöhnlicher Dynamikbereich, der je nach Anforderung zur zuverlässigen Auslösung von Leitungsschutzschaltern oder für kraftvolle Motorstarts genutzt werden kann. Selbst bei Umgebungstemperaturen von 40 °C ermöglichen zusätzliche statische Leistungsreserven einen Dauerstrom von 130 %.