Applikationsspezialist * Maschinen

scheme image

Weidmüller - Partner der Industrial Connectivity

Die Unternehmensgruppe Weidmüller verfügt über Produktionsstätten, Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in mehr als 80 Ländern. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir den digitalen Wandel - mit Produkten, Lösungen und Dienstleistungen für die Smart Industrial Connectivity und das Industrial Internet of Things. Im Geschäftsjahr 2021 erzielte Weidmüller einen Umsatz von 960 Mio. Euro mit rund 5.300 Mitarbeitern.

Ihre Aufgaben als Applikationsspezialist * Maschinen

  • Technische Betreuung des RailAssemblers und RailLasers
  • Erprobung von Komponenten und Ableitung der optimalen Maschinenparameter
  • Endkundenberatung zur Prozessintegration der Maschinen sowie Bearbeitung von Support-Anfragen
  • Bearbeitung internationaler Service-Einsatzes (auch vor Ort) sowie Unterstützung bei Kundenprojekten zur Auslieferung, Inbetriebnahme, Abnahme sowie Ramp-Up der Maschinen
  • Mitwirkung an der Erstellung von Produktschulungskonzepten und Schulung der Endkunden und Vertrieb             

Ihr Profil als Applikationsspezialist * Maschinen

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektrotechniker, Mechatroniker oder vergleichbar
  • Erste Berufserfahrung im Umgang mit Bestückungs- & Beschriftungsmaschinen oder vergleichbaren
  • Gute Englischkenntnisse
  • Leidenschaft komplexe, technische Aufgabenstellungen zu lösen
  • Teamorientiertes, flexibles Arbeiten mit hoher Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke

Unser Angebot

  • Kollegiales und internationales Umfeld
  • Hochflexible Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben 
  • Möglichkeit zu ortsunabhängigem Arbeiten (Mobilarbeit) 
  • Sportangebote, Massageservice, E-Bike-Leasing

Bewerben Sie sich jetzt als Applikationsspezialist * Maschinen über den Bewerben-Button. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Isabelle Stamm
Klingenbergstraße 26
32758 Detmold
05231-14292764
personal@weidmueller.de

* Im Sinne der Charta der Vielfalt sind Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Behinderung oder sexuelle Orientierung für uns nicht entscheidend bei einer Stellenbesetzung.