Ausbildung zum Werkzeugmechaniker * - Beginn 01.08.2023

  • Wutha-Farnroda
  • Ausbildung
scheme image

Weidmüller - Partner der Industrial Connectivity

Die Unternehmensgruppe Weidmüller verfügt über Produktionsstätten, Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in mehr als 80 Ländern. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir den digitalen Wandel - mit Produkten, Lösungen und Dienstleistungen für die Smart Industrial Connectivity und das Industrial Internet of Things. Im Geschäftsjahr 2021 erzielte Weidmüller einen Umsatz von 960 Mio. Euro mit rund 5.300 Mitarbeitern.

Ihre Aufgaben als Ausbildung zum Werkzeugmechaniker * - Beginn 01.08.2023

Als Werkzeugmechaniker * fertigst Du mechanische Präzisionsbauteile mit Werkzeugen und Maschinen an, programmierst Werkzeugmaschinen, montierst Bauteile nach technischen Zeichnungen (CAD Modelle) mit hoher Maßgenauigkeit zu Spezialwerkzeugen und setzt diese instand.
 
Dabei geht es um anspruchsvolle Werkzeuge zur Herstellung von Kunststoff- oder Metallprodukten für die industrielle Produktion. Diese Werkzeuge bestehen aus sehr vielen Einzelteilen, die miteinander verbohrt, verschraubt, verstiftet und eingepasst werden. Hierbei spielen auch die rechnerunterstützten Techniken (CAD, CAM und CAQ) sowie die Steuerungstechnik eine große Rolle, denn zur Fertigung der Werkzeuge braucht man nicht nur Ideen und handwerkliches Geschick, sondern muss auch mit computergesteuerten Werkzeugmaschinen umgehen können.
 
Außerdem gehört es zu Deinem Verantwortungsbereich verschiedene Arbeitsgänge so zu koordinieren, dass die Werkzeuge kostengünstig und termingerecht hergestellt werden.
 
Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten, Organisation des Ausbildungsbetriebs sowie Umweltschutz vermittelt.

Ihr Profil als Ausbildung zum Werkzeugmechaniker * - Beginn 01.08.2023

  • Guter Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Gute bis befriedigende Kenntnisse in Mathematik, Physik, Chemie, Technik, Informatik, Englisch und Deutsch
  • Leistungsorientierung, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit
  • Teamfähigkeit, positive Arbeitseinstellung
  • Systematisches, kreatives und eigenverantwortliches Arbeiten

Das bieten wir

  • Ausbildungsvergütung 1. Lehrjahr: ca. 950 €
  • Variable Arbeitszeit mit einem Gleitzeitkonto
  • Einführungswoche und Studienfahrt
  • Ergänzungslehrgänge
  • Messeteilnahmen
  • Ausbildungs-Events und -Projekte
  • Breit gefächertes Weiter- und Fortbildungsprogramm

Bewerben Sie sich jetzt als Ausbildung zum Werkzeugmechaniker * - Beginn 01.08.2023 über den Bewerben-Button. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Thüringische Weidmüller GmbH
Sandra Raßbach
An der Allee 1
99848 Wutha-Farnroda
+49 36921 94-29178
personal@weidmueller.de

* Im Sinne der Charta der Vielfalt sind Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Behinderung oder sexuelle Orientierung für uns nicht entscheidend bei einer Stellenbesetzung.