Manager * Business Support

  • Detmold
scheme image

Weidmüller - Partner der Industrial Connectivity

Als erfahrene Experten unterstützen wir unsere Kunden und Partner auf der ganzen Welt mit Produkten, Lösungen und Services im industriellen Umfeld von Energie, Signalen und Daten. Mit rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an weltweit 80 Standorten erzielte Weidmüller im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 792 Mio. Euro.
 

Ihre Aufgaben als Manager * Business Support

  • Erstkontakt für Regionsmanager und Geschäftsführer im internationalen Umfeld
  • Unterstützung bei der Implementierung von Vertriebsstrategien auf Regionen- bzw. Vertriebsgesellschaftsebene
  • Weiterentwicklung und Training globaler Vertriebsmethoden und -werkzeuge sowie regelmäßiges Reporting der relevanten KPIs (Opportunity Pipeline / Vertriebsaktivitäten)
  • Sicherstellung der adäquaten Kommunikation zwischen den dezentralen Vertriebsgesellschaften sowie zentralen Bereichen und vice versa
  • Unterstützung von Vertriebsinitiativen aller Art

Ihr Profil als Manager * Business Support

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium (FH)
  • Hohe kommunikative Kompetenz und sehr gute Präsentationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, strukturiertes Arbeiten
  • Ausgesprochenes Vertriebsaffinität
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (v.a. Excel und Power Point), SAP CRM Kenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Kollegiales und internationales Umfeld
  • Möglichkeit zu ortsunabhängigem Arbeiten (Mobilarbeit) 
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten über die Weidmüller Akademie
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Sportangebote, Massageservice, E-Bike-Leasing

Feel free to connect!

Bewerben Sie sich jetzt als Manager * Business Support über den Bewerben-Button. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Diana Horz
Klingenbergstraße 26
32758 Detmold
+49 5231 14-292099
personal@weidmueller.de

* Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Behinderung oder sexuelle Orientierung sind für uns bei der Besetzung einer Stelle im Sinne der Charta der Vielfalt nicht ausschlaggebend.