StartseiteProdukteElektronik und AutomatisierungMess- und MonitoringsystemeEnergiemonitoringNeuigkeiten

Connectivity-Boxen

Optimale Nachrüstung von Energiemanagementlösungen
Die neue EM-Connectivity-Box als flexible Komplettlösung

 

Immer mehr Unternehmen wollen oder müssen ein Energiemanagementsystem installieren, was in der Regel Änderungen auf Maschinenebene erforderlich macht. Dabei geht es darum, die Einbindung von Messtechnik in vorhandene Maschinen zu vermeiden.

 

Die neuen EM-Connectivity-Boxen von Weidmüller schaffen die perfekten Bedingungen für die Installation oder Erweiterung eines Energiemanagementsystems. Alle benötigten Anschlusskomponenten sind vollständig in einem einzigen Gehäuse außerhalb der Maschine integriert.

 

Mit den EM-Connectivity-Boxen lassen sich Energiemanagementsysteme spielend einfach in fast jede Anwendung integrieren, ohne dass hierfür größere Änderungen erforderlich sind.

Die EM-Connectivity-Box von Weidmüller bringt alles mit, was für die erfolgreiche Umsetzung oder Erweiterung von Energiemanagementsystemen benötigt wird

 

 

Ihr

besonderer

Vorteil:

 

Unkomplizierte und flexible Nachrüstungslösung für das Energiemanagement

EM-Connectivity-Boxen lassen sich schnell und einfach installieren, ohne dass weitere technische Maßnahmen erforderlich sind. Ihre vielfach bewährten Komponenten sind komplett in einem IP65-Gehäuse untergebracht, das auch die Kabel, Anschlüsse und Sicherungen enthält.

 

Produktmerkmale

 

Intuitiver Einbau

In Kombination mit Energiemessgeräten und Kabelumbau-Stromwandlern von Weidmüller ist dank Plug-and-play-Technologie ein schneller und einfacher Einbau gewährleistet.

Optimal geschützt

Unsere Gehäuse erfüllen die Anforderungen bis Schutzklasse IP65 und ermöglichen auch in rauen Umgebungen zuverlässige Messungen.

Hohe Wirtschaftlichkeit

Hervorragendes Kosten-Nutzen-Verhältnis dank standardisierter und praxistauglicher Konstruktion

Minimaler Anpassungsaufwand

Die Installation eines Energiemanagementsystems macht nur minimale Anpassungen an vorhandenen Maschinen, Systemen und elektrischen Verteilern erforderlich.

Geschlossenes Energiemanagement

Für die EM-Connectivity-Boxen bietet Weidmüller eine Reihe von Zusatzprodukten an, die von Energiemessund -analysegeräten bis zu Stromwandlern und Industrial-Ethernet-Komponenten reichen.

 

Mehr Informationen