StartseiteIndustrienProzessWasseraufbereitung

Sand- und Fettfang

 

Fette, Öle und Sand müssen zur Aufrechterhaltung des Anlagenbetriebs zuverlässig entfernt werden. Auf einer Flotationsstrecke sorgen zuerst Luftdüsen für sanfte Wasserzirkulation, damit sich der Sand schnell am Boden absetzt. Danach werden Fette und Öle mit einem Räumer von der ruhigen Wasseroberfläche geschoben. Die Prozesse erfordern eine absolut konstante Fließgeschwindigkeit des Wassers sowie die sichere Verfügbarkeit von Sensoren, Steuerungs- und Antriebstechnik.

 

Unsere Blitz- und Überspannungsschutzkomponenten schützent Elektronik und Signale im Feld nach neuesten Standards – für maximale Ausfallsichehrheit.