StartseiteProdukteVerbindungstechnikReihenklemmen Klippon® ConnectSoftware und ServicesConfigure to order

Für mehr Fokus auf Ihr Kerngeschäft

„Configure to Order“: kurzfristige Lieferung assemblierter Produkte

 

Mit unserem Klippon® Service „Configure to Order“ einschließlich „Fast Delivery Service“ bieten wir Ihnen die Vorteile minutenschneller Angebote, flexibler Auftragsfertigung und verbindlicher Lieferzeiten für individuelle Assemblierungen. Der Schlüssel zu diesen Leistungen ist unser Weidmüller Configurator (WMC), in dem Sie Ihr Projekt selbstständig planen, dokumentieren, anfragen und bestellen – 7 Tage die Woche, rund um die Uhr. Je nach Wahl des gewünschten Service-Levels assemblieren wir anhand Ihrer WMCDatei Ihre Komponentenauswahl innerhalb einer zugesagten Zeit und schicken sie dann direkt auf den Weg zu Ihnen.

 

Profitieren Sie bei Ihren Anfragen und Bestellungen von vollständiger Datendurchgängigkeit und Prozessdigitalisierung – und gewinnen Sie so ein entscheidendes Plus an Effizienz für Ihre Planung. Damit Sie auch kleinere Projekte und individuelle Anforderungen wirtschaftlich abwickeln können, ermöglichen wir Ihnen Bestellungen ab Stückzahl eins.

 

Mit Configure to Order bieten wir Ihnen Assemblierungsservices für die folgenden Produktgruppen an:

 
 

Klippon® Connect
Assemblierte Klemmenleiste inkl. Elektronikkomponenten

Klippon® Protect

Bearbeitete Leergehäuse mit Löchern, Gewinden oder
Rechteckausschnitten nach Ihren Vorgaben, wahlweise mit Anbauteilen

Klippon® Protect + Klippon® Connect

Assemblierte Gehäuse mit Klemmenleiste und Anbaukomponenten wie Kabelverschraubungen oder Verschlussstopfen

 

Bestimmen Sie dank „Configure to Order“ selbst Ihre Lieferzeit

Wir bieten die Wahl zwischen drei Service-Levels

 
 

Mit Weidmüller Configurator und Configure to Order einfach digitaler planen

 
 

Der WMC unterstützt Sie schrittweise bei der Auswahl und Zusammenstellung Ihrer bestückten Tragschienen und nun auch eines umfassenden Gehäusesortiments einschließlich Zubehör. Dabei entscheiden Sie, ob Sie Ihre komplette Konfiguration im WMC vornehmen oder ob Sie Datensätze aus Ihrem ECAD-System importieren und nach finaler Anpassung im WMC einfach wieder zurücktransferieren. In jedem Fall profitieren Sie von einer zentralen, stets aktuellen Dokumentation, vermeiden Übertragungsfehler und müssen sensible Projektdaten nicht mit Dritten teilen. Über das universelle 3D-CAD-Austauschformat STEP können Sie Ihre WMC-Lösung jetzt auch direkt in Ihr MCAD-System exportieren und stellen so vollständige Datendurchgängigkeit in all Ihren Systemen sicher.

 

1.

Projektplanung in Ihrem gewohnten ECAD-System mit Schnittstelle zum WMC.

2.

Selektion der optimalen Komponenten auf Basis des gewünschten Service- Levels. Einfache Auswahl des Gehäuses und des passenden Zubehörs.

3.

Überprüfung der ausgewählten Kombination durch den integrierten Prüfassistenten – für höchste Produktsicherheit.

4.

Direkte Anfrage aus dem Weidmüller Confi gurator mit automatischer Angebotserstellung innerhalb weniger Minuten.

 
 

Jetzt für den Klippon® Service Configure to Order registrieren

Testen Sie unseren Service und profitieren Sie von den kurzen Lieferzeiten

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

Felder mit * sind Pflichtfelder

 

Mit Klippon® in 4 Tagen zum einbaufertigen Produkt durch „Configure to Order”

 
 

Configure to Order Videoanleitungen