StartseiteVertriebMessen

Engineering Automation Forum 2019

Arbeitsprozesse optimieren mit unseren abgestimmten Markierungssystemen
Software, Drucker und Markierer erleben

 
 

Weidmüller beteiligt sich auch im Jahr 2019 an dem etablierten Engineering Automation Foren der Firma WSCAD mit einem eigenen Informationsstand. An fünf Informationstagen quer durch Deutschland können Sie rund um das Thema „Electrical Engineering“ einen regen Austausch mit Spezialisten führen.

Neben der Software WSCAD SUITE X erleben Sie in einer begleitenden Fachausstellung das umfangreiche Weidmüller Programm für die digitale Datendurchgängigkeit. Als Partner der Industrial Connectivity bietet Weidmüller durchgängige Software-Lösungen von der Planung bis zum Betrieb, prägnant formuliert: Markieren, verdrahten und assemblieren mit System.

Vor Ort können Sie sich davon überzeugen, wie schnell und fehlerfrei bereits im Engineering erfasste Daten an die Beschriftungssoftware M-Print® PRO übergeben werden.

 

02. Juli  2019 – Düsseldorf

Lindner Congress Hotel

04. Juli  2019 – Stuttgart

Hotel Mövenpick

 
 

11. Juli  2019 – Nürnberg

Hotel Hilton

 

 M-Print® PRO 

Erfahren Sie, wie Sie direkt über die Software-Schnittstelle WSCAD / M-Print® PRO die Daten aus dem eCAD-System für die Bauteilmarkierung nutzen. Die Übernahme vorhandener Daten macht die Anlageninstallation deutlich sicherer und effizienter, der Zeitaufwand lässt sich signifikant reduzieren.

 
 Teilautomatisierte Kabelkonfektionierung

Teilautomatisierte Kabelkonfektionierung

Das Wire Processing Center (WPC) kombiniert bewährte Komponenten zu einem modularen Konfektionierungssystem aus Kabelbearbeitungsmaschinen und Industriedruckern. Die Komponenten sind modular aufgebaut und kommunizieren durch die implementierten Schnittstellen über die WPC-Software miteinander. Die Planungssoftware WPC-Tool stellt eine optimale Datendurchgängigkeit sicher. So können CAE-Daten aus der Planung einfach an das WPC übertragen werden.

 

Das könnte Sie auch interessieren