StartseitePresseUnternehmensmeldungenAusbildungsberufe und Duale Studiengänge in der Praxis

Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge in der Praxis

Beim Tag der offenen Tür in der Ausbildung der Weidmüller Akademie informierten sich zahlreiche Besucherinnen und Besucher über Ausbildungsmöglichkeiten beim Detmolder Elektrotechnikspezialisten

 

Detmold, 21. Juni 2018. Dass der Auszubildende zum Werkzeugmechaniker nicht mehr die gesamten dreieinhalb Jahre seiner Berufsausbildung an der Werkbank arbeitet, dürfte in Zeiten von Industrie 4.0 bereits deutlich geworden sein. Doch wie darf man sich eine Ausbildung in diesem Berufszweig heute vorstellen? Und wie läuft eigentlich ein Duales Studium in einem Unternehmen wie Weidmüller ab? Darüber informierten sich am 15. Juni Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrkräften sowie Absolvierende und Familienangehörige beim Tag der offenen Tür der Weidmüller Akademie. Der Elektrotechnikspezialist stellte bei der Veranstaltung technische Berufsbilder und seine vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten vor: „Uns ist es wichtig, dass die jungen Menschen die Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge praktisch kennenlernen. Auf diese Weise möchten wir sie bei der Entscheidung des richtigen Berufes unterstützen“, erläutert Wolfgang Gwiasda, Leiter der Ausbildung bei Weidmüller.

Besucherinnen und Besucher konnten sich direkt bei den derzeitigen Auszubildenden und Dual Studierenden über die Angebote der Weidmüller Akademie sowie Ausbildungsinhalte informieren.

 

Highlights für die Besucherinnen und Besucher bildeten zwei Industrieapplikationen: Dort zeigten die derzeitigen Auszubildenden von Weidmüller an einer von ihnen mitgebauten Flaschen-Abfüll-Anlage, was Industrie 4.0 in der Anwendung bedeutet. Direkt daneben verdeutlichten sie an einem Demonstrator, wie sie mit Hilfe des Weidmüller Configurators (WMC) innerhalb kürzester Zeit von der Produktauswahl und einem fiktiven Kundenauftrag am Computer zur fertig bestückten Tragschiene gelangen. Dabei berichteten derzeitige Auszubildende und Dual Studierende von ihren ganz persönlichen Erfahrungen aus ihrer Zeit bei Weidmüller und beantworteten im direkten Austausch die Fragen der Interessierten. Zusätzlich bot das Unternehmen die Möglichkeit eines Bewerbungstrainings. 

 

Weidmüller begleitet junge Menschen nun bereits seit über 60 Jahren bei ihrem Start in das Berufsleben. Die Weidmüller Akademie feiert in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bestehen und zeigt auch mit dieser Veranstaltung, wie wichtig dem Familienunternehmen die Nachwuchsförderung ist.

Downloads
Bild - Ausbildungsberufe und Duale Studengänge in der Praxis Download
Pressemitteilung - Ausbildungsberufe und Duale Studengänge in der Praxis Download