VARITECTOR PU ZPA S

Noch schmaler, noch leistungsfähiger!

Überspannungsschutz ist gemäß den Vorgaben der DIN VDE 0100-443 und -534 heute in allen gewerblichen und privat genutzten Immobilien vorgeschrieben. Die platzsparende Montage auf dem 40-mm-Sammelschienensystem garantiert besten Schutz bei geringstem Platzbedarf. Der VARITECTOR ZPA S schützt optimal vor Blitz- und Überspannungsschäden auf nur 36 mm Baubreite. Er kombiniert Ableiter vom Typ I, II und III in einem Gerät und lässt sich ohne Schrauben auf dreiphasigen Sammelschienen mit separatem PE-Anschluss integrieren. So werden auch Einbauten mit 2-SLS-Schalter unterstützt. Produktvarianten mit zwei abgesicherten Spannungsabgriffen ermöglichen die Versorgung von Zusatzanwendungen. Ein optionaler Signalausgang meldet den Schutzstatus.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Schnelle Installation

Schnelle Installation

Der VPU ZPA S wird einfach, schnell und ohne Werkzeug im Vorzählerbereich aufgerastet. Die werkzeuglose Montage erhöht Sicherheit und Effizienz.

Innovativer Zusatzabgriff

Innovativer Zusatzabgriff

Der steckbare Zusatzabgriff mit PUSH IN-Anschluss ermöglicht es, Zusatzanwendungen wie zum Beispiel ein Modem direkt anzuschließen – ohne Erweiterung des 40-mm-Sammelschienensystems.

Platzsparende Bauform

Platzsparende Bauform

Dank der Baubreite von nur 36 mm lässt sich das Modul ZPA S auch mit 2-SLS-Schaltern und Einspeiseadapter kombinieren. Dabei werden alle Anforderungen der VDE-AR-N 4100 eingehalten.

V-ZPA Terminal

Fünfpoliger Einspeiseadapter für 40-mm-Sammelschienen

Die neuen Einspeiseadapter V-ZPA Terminal entsprechen allen Vorgaben der VDE-AR-N 4100. Sie vereinfachen die Einspeisung im unteren Anschlussraum und können platzsparend auf 40-mm-Sammelschienen installiert werden. Die neuen Geräte ergänzen das Überspannungsschutz-Portfolio VARITECTOR ZPA S und garantieren optimalen Schutz bei minimalem Platzbedarf. Beide Komponenten lassen sich problemlos in beengten Platzverhältnissen installieren – beispielsweise zwischen zwei SLS-Schaltern.

V-ZPA Terminal
  • Sichere Einspeisung für Gebäudeinstallationen
  • Installation im Vorzählerbereich gemäß der neuen Anwendungsregel VDE-AR-N 4100
  • Schnelle und einfach Montage durch einfaches Aufrasten auf 40-mm-Sammelschienen

Download

Beratung & Support

Guntram Schütze-Reyss

Support Manager Elektronik

* Pflichtfeld