Schülerpraktikum im Bereich IT Detmold 2024

  • Detmold
  • Schülerpraktikum
scheme image

Weidmüller - Partner der Industrial Connectivity

Smart Industrial Connectivity: Elektrifizierung, Automatisierung, Digitalisierung, elektrische Verbindungstechnik, Elektromobilität und erneuerbare Energien – Märkte, in denen Weidmüller zu Hause ist. Das 1850 gegründete Familienunternehmen ist in über 80 Ländern mit Produktionsstätten und Vertriebsgesellschaften vertreten. Als Global Player in der elektrischen Verbindungstechnik erzielte Weidmüller im Geschäftsjahr 2023 einen Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro mit rund 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit – davon ca. 2.000 am Stammsitz in Detmold, inmitten von Ostwestfalen-Lippe.

Wir bieten Einblicke in folgende Berufe:

  • Fachinformatiker* Anwendungsentwicklung
  • Duales Studium im technischen und informationstechnischen Bereich

Voraussetzungen/Qualifikationen

  • Einschreibung an einer weiterführenden Schule


Außerdem solltest du...

  • neugierig und interessiert sein.
  • motiviert und engagiert sein.
  • großen Wissensdurst und eine hohe Lernbereitschaft mitbringen.


Hinweis
Für die Monate Januar und März 2024 haben wir alle Plätze vergeben und nehmen keine Bewerbungen mehr an. Du kannst Dich gerne für ein freiwilliges Praktikum im Ferienzeitraum bewerben.

Was Dich während Deines Praktikums erwartet

Innerhalb Deines Praktikums erhältst Du die Möglichkeit Einblicke in einen Beruf Deiner Wahl zu bekommen. Qualifiziertes Fachpersonal wird Dir während Deines Praktikums zur Seite stehen, bei welchen Du alle Deine Fragen zu Deinem ausgewählten Beruf loswerden kannst. Zudem lernst Du unser Unternehmen genauer kennen und knüpfst bereits erste wichtige Kontakte für Deine berufliche Laufbahn.

Bewirb Dich jetzt für ein Schülerpraktikum im Bereich IT Detmold 2024. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Yvonne Lohmeier-Weidner
Klingenbergstraße 12
32758 Detmold
+49 5231 14-293559
ausbildung@weidmueller.com

* Im Sinne der Charta der Vielfalt sind Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Behinderung oder sexuelle Orientierung für uns nicht entscheidend bei einer Stellenbesetzung.