Erfolgreich trotz Pandemie: 22 Nachwuchskräfte feiern Abschluss

Erfolgreich trotz Pandemie: 22 Nachwuchskräfte feiern Abschluss

Erfolgreich trotz Pandemie: 22 Nachwuchskräfte feiern Abschluss

Auszubildende und Duale Studenten von Weidmüller erhalten Zeugnisse

Detmold, 10. März 2021. 17 Auszubildende und fünf dual Studierende freuen sich über den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildungszeit bei Weidmüller: Anfang März feierten die Nachwuchskräfte des Detmolder Elektronikspezialisten – trotz Pandemie – die Zeugnisübergabe. Vom Industrie- und Zerspanungsmechaniker über Mechatroniker bis hin zum Elektroniker für Geräte und Systeme – wieder einmal glänzten die Absolventen mit guten Noten. „Es ist bemerkenswert, wie sich unsere Auszubildenen und Studierende im Laufe der Zeit persönlich und fachlich entwickelt und sich auf das Berufsleben vorbereitet haben. Dabei haben sie in diesem Jahr auch viele Herausforderungen durch die Corona-Pandemie gemeistert“, freut sich Andreas Grieger, Leiter Global Human Resources bei Weidmüller.

Alle Prüflinge aus der Ausbildung sowie die dualen Studenten wurden übernommen und arbeiten weiterhin bei Weidmüller. „Unsere Ausbildung ist ein wichtiger Baustein unserer Unternehmensphilosophie. Wir nehmen damit nicht nur unsere gesellschaftliche Verantwortung als mittelständisches Familienunternehmen war, sondern legen auch die Grundlage für Wachstum und Zukunft mit jungen und motivierten Mitarbeitenden“, so Finanzvorstand André Sombecki. „Es ist von großem Vorteil, das Wissen und Engagement im Unternehmen zu behalten. Zudem profitieren wir alle von neuen Ideen und Sichtweisen der jungen Kolleginnen und Kollegen.”

Neben den Zeugnissen freuten sich die Absolventen auch über ein kleines Präsent als Anerkennung und Erinnerung an ihre Ausbildung. Bei einer digitalen Zeitreise mit Fotos und netten Anekdoten blickten die sie zudem auf ihre Ausbildungszeit zurück. Die Feier und Übergabe erfolgte in diesem Jahr in kleinen Gruppen und unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygieneregeln. Bereits im Sommer beginnt der nächste Ausbildungsjahrgang. 27 Auszubildende und 11 dual Studierende werden dann ins Berufsleben starten. Schon heute ist Weidmüller mit aktuell 97 Auszubildenden und dual Studierenden einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region.

Downloads