Erfolgreicher Abschluss: Neun Nachwuchskräfte erhalten Zeugnis

Erfolgreicher Abschluss: Neun Nachwuchskräfte erhalten Zeugnis
Die Auszubildenden freuen sich gemeinsam mit den Betreuern und Verantwortlichen bei Weidmüller über ihren gelungenen Abschluss.

Erfolgreicher Abschluss: Neun Nachwuchskräfte erhalten Zeugnis

Bei einer feierlichen Zeugnisübergabe freuten sich die Sommerprüflinge von Weidmüller über ihren erfolgreichen Abschluss

Detmold, 01. Oktober 2020. Ein weiterer Schritt in Richtung Zukunft ist geschafft: Insgesamt neun Auszubildende meisterten beim Elektrotechnikunternehmen Weidmüller erfolgreich ihren Abschluss. Am 23. September feierten die Nachwuchskräfte die Zeugnisübergabe. Auch in diesem Jahr glänzten die Absolventen mit guten Noten, darunter zwei Abschlüsse mit der Note Sehr Gut und fünf Abschlüsse mit der Note Gut. Insgesamt absolvierten erstmalig zwei Fachlageristen, ein Werkzeugmechaniker und vier Stanz- und Umformmechaniker erfolgreich ihre Ausbildung. Die Stanz- und Umformmechaniker wurden ebenfalls erstmalig ausgebildet und sind zudem die ersten Prüflinge im Kreis Lippe, welche diesen Beruf erfolgreich meisterten. Zusätzlich gratuliert Weidmüller zwei Umschülern, die aufgrund neuer Herausforderungen in ihrem Bereich eine zweijährige Umschulung zum Industriemechaniker absolvierten. „Sie alle haben sich viele fachliche Kompetenzen erarbeitet und sind in ihrer Persönlichkeit gewachsen, dass kann ihnen keiner mehr nehmen. Nun beginnt die Phase des lebenslangen Lernens und das richtige Berufsleben“, erklärt Weidmüller Vertriebsvorstand Dr. Timo Berger bei der Übergabe.

Nach der Begrüßung von Berger, dem Leiter der Akademie Dr. Eberhard Niggemann, dem Betriebsrat sowie der Jugend- und Auszubildendenvertretung erhielten die Absolventen ihre Zeugnisse. „Veränderung ist zu Beginn ein Berg an Herausforderungen – und danach ein Meer an Möglichkeiten“, betont Niggemann in seiner Ansprache. Indem Weidmüller jungen Menschen durch eine qualifizierte Ausbildung eine berufliche Perspektive bietet, unterstreicht das Unternehmen seine Verantwortung als Arbeitgeber und Ausbilder in der Region.

Downloads