Zukunftsweisende Lösungen für den Markierungsprozess auf der HMI Preview

Zukunftsweisende Lösungen für den Markierungsprozess auf der HMI Preview
Der PrintJet CONNECT vereint höchste Prozess- und Kosteneffizienz mit intelligenter Vernetzung und vollständiger Datendurchgängigkeit.

Zukunftsweisende Lösungen für den Markierungsprozess auf der HMI Preview

Das Elektrotechnikunternehmen Weidmüller präsentiert auf der Hannover Messe Preview seinen Industriedrucker PrintJet CONNECT für höchste Prozess- und Kosteneffizienz mit intelligenter Vernetzung – sowie vollständiger Datendurchgängigkeit.

Detmold, Februar 2021. Wenige Wochen vor der weltgrößten Industrieschau, der Hannover Messe, konnten Besucher und Journalisten bei der offiziellen Preview am 03. Februar 2021 einen ersten Vorgeschmack auf wichtige Trend-Themen des Jahres erhalten.

Unter dem Motto „Zukunftsweisende Lösungen für den optimalen Markierungsprozess“ präsentierte der Elektrotechnikspezialist Weidmüller aus Detmold seinen neuen Industriedrucker PrintJet CONNECT. „Der PrintJet CONNECT ist die konsequente Weiterentwicklung unserer vielfach bewährten PrintJet-Serie. Ausgerichtet auf die vielfältigen Anforderungen in Industrie und Schaltschrankbau verbindet er höchste Prozess- und Kosteneffizienz mit intelligenter Vernetzung und vollständiger Datendurchgängigkeit“, erklärt Tobias Sondermann, Teamleiter Produktmanagement Workplace Solutions. „Mit der integrierten Konnektivität nehmen wir das Motto der Messe auf und bringen durchgängige Vernetzung von der Planung über die Produktion bis auf den Markierer.“

Markierungsprozesse müssen heute möglichst durchgängig, schnell, effizient und flexibel sein. Gleichzeitig wird ein rundum perfektes Druckergebnis erwartet. Dafür steht der neue PrintJet CONNECT von Weidmüller. Der in der fünften Generation entwickelte Drucker ist Teil eines durchdachten und perfekt aufeinander abgestimmten Gesamtkonzepts, der Workplace Solution. Dabei steht Weidmüller seinen Kunden als leistungsstarker Partner zur Seite und unterstützt in allen Arbeitsphasen des Schaltschrankbaus – vom Planen über Installieren bis zum Betreiben – mit optimal aufeinander abgestimmten Lösungen. „Ein wichtiger Bestandteil der Prozesskette ist die Markierungslösung, denn Markierungen sind Grundvoraussetzungen bei Service, Wartung und erfolgreicher Fehlersuche. Ohne die richtige und vollständige Beschriftung sollte keine Anlage und kein Schaltschrank ausgeliefert werden“, betont Ditmar Schreiber, Strategischer Produktmanager Marking Systems. „Beim serienmäßigen Druck von Kunststoff- oder Metallmarkierern setzt der PrintJet CONNECT neue Maßstäbe hinsichtlich Handhabung, Druckbild, Schnelligkeit und Langlebigkeit der Beschriftung.“

Der Schwerpunkt der Hannover Messe liegt auch dieses Jahr wieder auf Produkten und Lösungen für die Automatisierung und Digitalisierung. Strategisch ist Weidmüller in diesen Bereichen sowohl als Anbieter als auch Anwender aufgestellt. Weidmüller präsentiert im April auf der Digitalen Hannover Messe unter anderem Innovationen in den Bereichen Industrial IoT, OMNIMATE 4.0, Single-Pair-Ethernet, Motorüberwachung, Power Management, Klippon® Connect und PUSH IN. Weidmüller ergänzt die Messe um sein eigenes mehrwöchiges digitales Erlebnisprogramm mit Webinaren und Live-Streaming-Formaten zu spannenden Innovationen und Lösungen.

Downloads